© Foto: Schmecktakuläres Almtal/Monika Löff
Gstockter_Rahm_mir_Zitronenmelisse_und_Erdbeeren/Die Almwirtinnen_Monika Löff
Gstockter_Rahm_mir_Zitronenmelisse_und_Erdbeeren/Die Almwirtinnen_Monika Löff

Regional und Nachhaltig

Wir, der Verein "Schmecktakuläres Almtal", sind eine Vereinigung ausgewählter Almtaler Wirt:innen, Landwirt:innen und Lebensmittelverarbeiter:innen.

Unsere Partnerbetriebe

Veranstaltungen

Wöchentliche Veranstaltungen

Jetzt geht´s um die Wurst!

Jeden Donnerstag gibt es traditionell die Kesselhoaßn bei den Fleischern - sie sind in der Region eine wahre Delikatesse.

Es handelt sich um die Kesselheiße, die jeden Donnerstag ab acht Uhr im Gasthaus oder beim Fleischhauer serviert wird. Verspeist wird die Köstlichkeit traditionell mit Senf, Kren und einem Weckerl.

Verspeisen kannst du die Kesselheiße bei folgenden Schmecktakulären Almtal Betrieben: Fleischerei & Gasthaus Silmbroth in Viechtwang, Fleischerei Stadler in Grünau, Fleischerei Pöll Vorchdorf, Kranichsteg in St. Konrad

© Oberösterreich Tourismus GmbH
Kesselheiße Silmbroth OÖT
Kesselheiße bei den Fleischern
des Schmecktakulären Almtals

Noch mehr schmecktakuläre Kulinarik

Die Mitglieder von Schmecktakuläres Almtal veranstalten unterschiedlichste kulinarische Veranstaltungen. Von der Kesselheißen bei den Fleischern, der Fischpartie beim Jagersimmerl in Grünau, Burger-Abend beim Bierheurigen Ranklleiten in Pettenbach oder Backhendl-Abend bei der Hoftaverne Ziegelböck in Vorchdorf. Zahlreiche weitere kulinarische Veranstaltung findest du bei den Partnerbetrieben von Schmecktakuläres Almtal.

Europäische Kulturhaupstadt 2024 Bad Ischl und das Salzkammergut - Das Wirtshauslabor

© Foto: Schmecktakuläres Almtal/Monika Löff
Jo & Krauli "Wirtshauslabor"

Jochen „Jo“ Neustifter und Christoph "Krauli" Held verbindet nicht nur die Leidenschaft für das Kochen mit qualitativen Produkten aus der Region. Die beiden sind auch durch das einzigartige Projekt im Rahmen der europäischen Kulturhauptstadt 2024 Bad Ischl und das Salzkammergut, nämlich dem Wirthauslabor miteinander verbunden.

Salzkammerguad Wirtshauslabor

Genusslabor Wirtshauslabor-Süd

Das Ziel diese Vorzeigeprojekts der Europäischen Kutlurhauptstadt ist es, hier gemeinsam mit uns, den regionalen Produzent:innen und vor allem mit jungen Menschen, die noch in Ausbildung in den HLW Don Bosco SchulenVöcklabruck und den Tourismusschulen Salzkammergut sind, durch gezielte Interventionen die Wirtshauskultur neu beleben und vor allem etablierte Abläufe und Handlungsmuster hinterfragen.

Ein Herzensprojekt, das auch in der Region Almtal sehr stark zu spüren und auch zu schmecken sein wird!

Zum Wirtshauslabor

Regionales Frühstückskisterl

Regionaler Genuss am Frühstückstisch

In Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Traunsee-Almtal bieten wir ein regionales Frühstückskisterl mit ausschließlich Produkten von den Partnerbetrieben von Schmecktakuläres Almtal und den Landwirten der Region Traunsee-Almtal an.

  • Das Kisterl reicht für 2-3 Personen für ca. 3 Tage.
  • Einfach bestellen und innerhalb von 24 Stunden beim Bergbauernladen in Scharnstein abholbereit.
  • Kosten: 40,- exkl. 11,- Holzkisten-Pfand

Regionalen Genuss schenken - Die Genusslizenzen von Schmecktakuläres Almtal

© Genuss Lizenz Schmecktakuläres Almtal neu
Genuss Lizenz Schmecktakuläres Almtal neu

 

Verschenke Genusslizenzen und die Beschenkten können selbst entscheiden wo sie eingelöst werden. Bei einem romantischen Dinner bei einem gastronomischen Partnerbetrieb oder doch lieber für Produkte aus der Region zum Nachkochen eines der wunderbaren Rezepte im Kochmagazin oder von der Webseite!

Die Gutscheine erhälst du bei allen Partnerbetrieben, im Tourismusbüro Almtal und im Tourismusbüro in Gmunden am Traunsee!

Neuigkeiten von Schmecktakuläres Almtal - Hochwertige Qualität aus der Region

Das Kochmagazin “Von und mit der Natur - mit 24 Rezepten durch die Jahreszeiten”

Rezepte zum Nachkochen

 

Das Kochmagazin "Von und mit der Natur - mit 24 Rezepten durch die Jahreszeiten" gekocht von den schmecktakulären Almtal-Wirten mit Produkten aus dem Almtal.

Erhältlich im Tourismusbüro Almtal und im Tourismusbüro Gmunden!

Sommer-Rezepte